#6 PACK DIE 


BADEHOSE EIN !

- Weltreise planen -

Die ultimative Packliste - Alles was du auf deiner Reise brauchst


Ja was packt man denn nun ein wenn man vereist? Das verraten wir dir jetzt!  Vorweg solltest du wissen, es ist es egal ob du drei Wochen oder mehrere Jahre unterwegs bist. Wir empfehlen dir immer die gleiche Packliste. Auf einer längeren Reise heißt es dann einfach Klamotten waschen oder mal ne Sonnencreme nachkaufen. Aber nur weil du länger unterwegs bist, willst du dich nicht mit einem 20 kg Rucksack tot schleppen - das macht keinen Spaß. Also schau einfach was wir einpacken und hab somit alles dabei, was du für deine Reise brauchst, aber nicht mehr! 

Rucksack

Elles Rucksack:

Yukon 50+10 Damen 

Domis Rucksack: 

Yukon 50+10 Männer

  • Text Hover

Die Wahl deines Rucksacks ist ein großer Schritt. Es gibt super viele verschiedene Exemplare die zu unterschiedlichen Personen passen. Generell empfehlen wir dir nicht über 50 Liter zu packen wenn du in tropisches Klima fliegst, sonst hast du einfach zu viel dabei :D. Wir haben uns für diese Reise für die Rucksäcke von Tatonka entschieden! Wir finden die Rucksäcke sehr komfortabel, da man sie perfekt auf die Körpergröße einstellen kann und man einen starken Bauchgurt hat, welcher dir definitiv Gewicht abnimmt. Auch, dass es für Männer und Frauen individuelle Rucksäcke gibt, übt sich auf deinen Komfort auf reisen aus. Die Rucksäcke mit 50 + 10 Liter  haben genügend Stauraum für all unser Hab und Gut und stylisch sind sie auch noch. Können wir somit definitiv empfehlen und dir somit ans Herz legen. 

  • Text Hover

 Dokumente

  Reisepass  

  Kreditkarte  

  Führerschein

Am besten scannst du alle deinen wichtigen Dokumente ein und schickst sie dir per Mail! So hast du sie quasi immer dabei. Und wenn man nur halb so verpeilt ist wie wir, kann man diese Sicherheit gut gebrauchen.


Technik

  • Text Hover
  • Text Hover

Natürlich brauchst du nicht alles an Technik was wir zum Beispiel dabei hatten. Man kann auch nur mit einem Handy und ohne Kamera reisen :)! Was du auf jeden Fall mitnehmen solltest ist der Reiseadapter um den Kampf gegen die unendlichen vielen Steckdosenarten zu gewinnen. Auch ist unser Power Cube unsere neuste Errungenschaft die wir einfach nur feiern weil wir einfach alles an nur einer Steckdose gleichzeitig laden können! Einfach ein Genuss 😀 

  • Text Hover

 Kleidung

  Packbeutel Tatonka

  2/3 Bikinis oder Badehosen 

  5 T-Shirts  

  3 Tops oder Tank Tops 

  1 Leggin 

  1 lange Hose (Jeans)  

  2 kurze Hosen


10 Unterhosen
2 paar Socken
1 feste Schuhe
1 dünnes Tuch
1 Nikki-Tuch
1 Beanie

Fürs Packen können wir dir Packbeutel von Tatonka sehr ans Herz legen! Sie lassen deine Klamotten noch mal zur Hälfte schrumpfen und du kannst deine Unterhosen super von den T-Shirts trennen!

Nimm auf jeden Fall ein dünnes Tuch mit! Das hat uns schon echt oft gerettet. Man kann es zum Beispiel als Strandtuch nutzen oder zum bedecken der Beine in einem Tempel! Und auf Fotos kommt es auch manchmal echt gut an wie dir bestimmt schon auf #Instagram aufgefallen ist

Und denk immer dran: Weniger ist mehr! Nimm nicht zu viel mit! Du kannst überall auf der Welt für kleines Geld waschen und falls du doch zu wenig dabei hast, kannst du im Notfall noch ein Shirt kaufen. Obwohl was heißt Notfall, es macht mega Laune im Ausland zu shoppen, plant das definitiv mit ein.

  • Text Hover

Am besten hast du von allem ein bisschen was dabei. Was wir dir sehr empfehlen würden ist was für den Magen und etwas gegen Fieber einzupacken, damit hast du das wichtigste dabei. 

Falls du etwas an Medizin vergessen solltest, kein Thema, dann kaufst du es einfach vor Ort nach. Die Medikamente sind im Ausland sogar oft billiger als in Deutschland, obwohl es die gleichen Hersteller sind. 

Wenn du überlegst "Die Pille" mitzunehmen, kauf Sie direkt in Deutschland für den gesamten Zeitraum. Ist doch etwas schwer Sie auf Reisen zu finden! 

  • Text Hover

 Kulturbeutel

  Kulturbeutel zum hängen

  Haarbürste

  Zahnbürste   

  Zahnpasta   

  Seife   

  Deo

Q Tipps 

Rasierer Feile & Nagelschere

OBs

Sonnencreme

Oropax

Ein Kulturbeutel zum hängen ist tatsächlich sehr praktisch und gut um alles beisammen zu halten. Außerdem vergiss auf keinen Fall die Sonnencreme, denn die ist im Ausland super teuer!! Am besten direkt 50er einpacken, im tropischen Klima ballert die Sonne echt stark!

  • Text Hover

Unsere Gadgets die uns auf der Reise des öfteren geholfen haben und die dir auch helfen werden! 

So einen dünnen Inlay Schlafsack Empfehlen wir dir sehr, denn viele Guesthäuser haben keine Decken! Er ist perfekt als Decke für die heißen Tage, oder wenn das Guesthouse vielleicht nicht so super sauber ist und du lieber eine Schicht Stoff zwischen dir und dem Laken hast. 

Auch ein Reisehandtuch solltest du auf keinen Fall missen.  Es ist nicht unbedingt die kuscheligste Variante sich abzutrocknen aber ist klein und trocknet sehr schnell, was bei 90% Luftfeuchtigkeit sehr wichtig ist! Also definitiv einpacken :)!

Fürs Handgepäck tendieren wir zu einem einfachen Beutel, da man den bei Bedarf super verstauen kann. Du kannst natürlich auch einfach einen Rucksack nehmen.

Und vergiss auf keinen Fall eine Kopflampe, schon alleine um im Bus oder Zug zu lesen ist diese echt Gold wert!

  • Text Hover

Lass das Zuhause!

  Regenschirm
  Reiseführer
  Fön & Glätteisen 
  Hohe Schuhe
  Dickes Handtuch
  Schminke & Parfüm

Ganz ehrlich. Diese Dinge brauchst du nicht auf keinen Fall :D! Falls du denkst, du kannst doch nicht ohne, kauf es in günstige und nimm es mit. Du wirst es sicherlich unterwegs irgendwann zurück lassen.


- Ohren gespitzt! - 


Wir haben während wir unterwegs waren gemerkt, was richtig wichtig wurde und was eigentlich gar nicht genutzt wurde und dementsprechend aussortiert. Also lerne aus unseren Fehlern und pack auf keinen Fall zu viel ein Wir wissen, man denkt man braucht ganz viel aber du kannst auf Reise zur Not alles nachkaufen. Du wirst lachen, wie wenig man tatsächlich braucht. Ein Monat auf Bali bedeutet 2 Badehosen und 3 Shirts, nur mal so als Anhaltspunkt.

Damit du nichts vergisst und jetzt nicht Papier und Stift brauchst, haben wir dir einfach mal eine


Packliste zum Ausdrucken


f
ertig gemacht die du dir ausdrucken kannst. Bitteschön! - with love! - 

Somit hast du mehr Zeit die Vorfreude zu genießen. Die ist doch immer am aller besten! 

Natürlich gibt es Unterschiede - denn jeder 'Yeck isch einfach andersch'. Jeder Mensch ist anders und reist somit anders oder braucht eben Dinge die wir nicht unbedingt brauchen. Also sieh unsere Packliste als eine art Anregung für dich zum packen! Wenn du also nicht ohne deine Slackline reisen willst, dann zack - Pack die ein!

Falls mal kalt wird empfehlen wir zu jeder Reise: das Zwiebelsystem.


Schichten, schichten, schichten!


*Auf dieser Seite findest du ganz viele Affilietlinks. Wenn du durch diese Links etwas kaufst, bekommen wir einen klitzekleinen Anteil des Kaufpreises von der Seite auf der du letztendlich den Kaufvertrag abschließt. Der Preis für dich bleibt jedoch gleich. Wenn du also überlegst dir etwas zuzulegen, würden wir uns riesig freuen wenn du es über dieses Links machst, so kannst du uns ohne großen Aufwand ganz einfach unterstützen. Und wir freuen uns dabei nen Keks! Vielen lieben Dank dir!



Work and Travel

#7 Visadschungel